Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 CHF
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Mehr Ansichten

LED Streifen Warmweiss 5 Meter 110 Watt 22 W/m 3200 LED 11500 Lumen 24V IP20 Innen

Verfügbarkeit: Auf Lager

Artikelnummer: 5060606430

Lieferzeit: 5-10 Tage

149,90 CHF

Kurzübersicht


TECHNISCHE DETAILS:


Farbe: Warmweiß 
Länge: 5 Meter 
Trennbar: alle 12,50 mm 
Breite: 10 mm 
PCB: doppel kupfer / farbe: Weiß 
Chip: SMD 3200 
Chip Brand: Epistar 
Lumen/5M: 11500 lumen 
Winkel: 120° 
LEDs pro Meter: 640 
Spannung: 24 V
Watt Leistung: 22 W pro Meter 
Leistung : 110 Watt pro 5 meter 
Lumen: 2300 Lumen pro Meter 
Schutzklasse: IP20 Innen 
Klebeband: 3M 
Kelvin: 3000

ODER

Details

Der hochflexible LED-Streifen eignet sich hervorragend für die Innendekoration, zum Beispiel an Schrankwänden, in Regalen oder Vitrinen. Der biegbare Streifen ist in 5 cm-Abschnitten von der Rolle abtrennbar und lässt sich durch sein zweiseitiges Klebeband nahezu überall anbringen.
 

TECHNISCHE DETAILS:

Farbe: Warmweiß
Länge: 5 Meter
Trennbar: alle 12,50 mm
Breite: 10 mm
PCB: doppel kupfer / farbe: Weiß
Chip: SMD 3200 
Chip Brand: Epistar
Lumen/5M: 11500 lumen
Winkel: 120°
LEDs pro Meter: 640 
Spannung: 24 V
Watt Leistung: 22 W pro Meter
Leistung : 110 Watt pro 5 meter
Lumen: 2300 Lumen pro Meter
Schutzklasse: IP20 Innen
Klebeband: 3M
Kelvin: 3000

Beachten Sie bitte folgende Hinweise:

- Die Installation der Streifen sollte nur mit Hilfe eines Fach-Elektrikers erfolgen.
- Die Streifen dürfen keiner mechanischen Belastung ausgesetzt werden.
- Bevor Sie Produktänderungen vornehmen, bitte zuerst uns kontaktieren.
- Wir empfehlen Ihnen unsere Aluminiumprofile für die Kühlung der Streifen. Die Streifen haben somit eine längere Lebensdauer.
- Ab einem Verbrauch von 9,6 Watt pro Meter verfällt die Garantie, wenn der Streifen nicht auf Aluminium verlegt wird.

ACHTUNG! Es ist auf ausreichende Kühlung zu achten. Empfehlung Aluminium mit 1cm = 3cm² Oberfläche, besser 4,5cm² oder mehr. Max. Temp. 60°C Bei Überschreiten der max. Temperatur wird die Lebensdauer stark reduziert bzw. kann die Leiste zerstören. Die Max-Temperatur sollte im thermisch eingeschwungenen Zustand direkt neben einer SMD LED auf dem Band gemessen werden. Dies kann mittels Temperatursensor oder temperaturempfindlichen Aufklebers geschehen.