Mein Warenkorb:

0 Artikel - 0,00 CHF
Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

0

Häufig gestellte Fragen und wichtige Fachbegriffe rund um LEDs

Welche LED-Produkte führt LED-Gigant?

Ob LED-Lampen, LED-HallenleuchtenLED-Lichterketten oder LED-Zubehör wie LED-Profile – eine Ausstattung mit unseren langlebigen LED-Produkten ist unkompliziert und sorgt für erstklassige Lichtverhältnisse und Lichteffekte. Darüber hinaus schonen LED-Produkte die Umwelt und Ihren Geldbeutel.

 

Wie lange dauert die Lieferzeit?                                 

Der Versand erfolgt innerhalb von vier Werktagen nach Zahlungseingang.

 

Wo kann ich LEDs installieren?

LED-Lampen für die Inneninstallation eignen sich für Wohn- und Gesellschaftsräume, Treppenhäuser, Keller, Garagen oder Dachböden. Auch in Theatern, Clubs oder Hotels sorgen LED-Leuchten für ein stilvolles Ambiente. Gerne werden mit ihnen außerdem Vitrinen, Gemälde, Textilien und andere empfindliche Objekte professionell ins Licht gesetzt. Die Lampen für die Außeninstallation eignen sich für Ihren Garten, für Balkone, Terassen und jegliche Grünanlagen. Mithilfe unserer passenden Aluminium Profile lassen sich sowohl starre als auch flexible LED-Streifen passgenau in Räumen, an Treppen, an Möbeln wie Vitrinen, Schränken und Theken befestigen und über Eck anbringen.



Wie installiere ich LEDs?

Unsere Montageanleitung erklärt die Installation schrittweise. Beachten Sie bitte unsere Vorab-Hinweise.

 

Welche Hilfsmittel brauche ich für die Installation?

Sie benötigen eine handelsübliche Schere, einen Akkubohrer, Kabelbinder, Schraubenzieher, ein Cuttermesser sowie Einwegtücher und Reinigungsmittel. Je nach Produkt sind ebenfalls ein Schrumpfschlauch, Endkappen, Befestigungsclips und ein Lötkolben notwendig.

 

Welche Vorteile haben LEDs gegenüber herkömmlichen Lampen?

  • LEDs weisen beim Einschalten sofort die volle Lichtintensität auf.
  • LEDs verbrauchen wenig Strom und sind daher energiesparend.
  • LEDs haben eine längere Lebensdauer als Energiesparlampen.
  • LEDs lassen sich nahezu überall anbringen (an Möbeln, in Nischen).
  • LEDs verlieren ihre Leuchtkraft erst nach Jahren und werden allmählich schwächer – ein plötzlicher Lichtausfall wie bei durchgebrannten Glühbirnen gibt es nicht.
  • LEDs haben nur eine geringe Wärmeentwicklung und sparen dadurch Energie.
  • LEDs strahlen keine Infrarot- oder UV-Strahlung ab.
  • LEDs enthalten weder Blei noch Quecksilber und sind daher gesundheits- und umweltverträglicher.

 

Was spare ich mit LED-Beleuchtung?

LED-Lampen sind energiesparend und besitzen eine lange Lebensdauer. Zum Vergleich: Eine herkömmliche Glühlampe leuchtet circa 750 Stunden. Die Lebensdauer einer LED-Lampe beträgt dagegen circa 100.000 Stunden. Für die individuelle Berechnung nutzen Sie unseren Energie-Kosten-Rechner.

 

Zeichen- und Worterklärungen

A:

Ampere (Einheit für Strom)

CE:

Eigenerklärung des Herstellers, dass die damit ausgezeichneten Produkte mit den geltenden europäischen Richtlinien konform sind.

Energieklasse A:

Mit der Energieklasse A gehört der LED-Strahler zu der Kategorie „niedriger Energieverbrauch“. Zur besseren Einschätzung: Die Skala reicht bis Energieklasse G = hoher Energieverbrauch.

F-Zeichen:

Alle Leuchten, die das F-Zeichen tragen, erfüllen die Bedingungen nach EN 60598-1/1993+A1;1996 und sind zur Montage an oder in normal entflammbaren Befestigungsflächen geeignet.

MM-Zeichen:

Mit dem MM-Zeichen werden Geräte mit begrenzter Oberflächentemperatur gekennzeichnet, die zur Montage in Einrichtungsgegenständen, Decken und Wänden aus Werkstoffen mit nicht bekannten Entflammungseigenschaften geeignet sind.

ROHS:

ROHS bedeutet Restriction of Hazardous Substances (Schadstoffeinschränkung) und ist eine europäische Richtlinie für elektrische und elektronische Geräte, welche in Europa verkauft werden. Die Richtlinie schreibt vor, dass in der EU verkaufte elektrische und elektronische Geräte weder Blei noch Kadmium, Quecksilber, sechswertiges Chrom, polybromierte Biphenyle oder polybromierte Diphenylether oberhalb des jeweiligen gesetzlichen Höchstwerts enthalten dürfen.

Schutzklasse IP20:

IP bedeutet Ingress Protection. Die erste Kennziffer ist der Schutzgrad für Personen, die zweite Kennziffer ist der Schutzgrad für Betriebsmittel. In diesem Fall: Schutz gegen Fremdkörper mit einem Durchmesser ab 12,5 mm.

Schutzklasse IP44:

IP bedeutet Ingress Protection. Die erste Kennziffer ist der Schutzgrad für Personen, die zweite Kennziffer ist der Schutzgrad für Betriebsmittel. In diesem Fall: Schutz gegen Fremdkörper mit einem Durchmesser ab 1,0 mm und geschützt gegen schräg fallende Wassertropfen (15 Grad gegenüber der Senkrechten/spritzwassergeschützt.)

Schutzklasse IP54:

IP bedeutet Ingress Protection. Die erste Kennziffer ist der Schutzgrad für Personen, die zweite Kennziffer ist der Schutzgrad für Betriebsmittel. In diesem Fall: Vollständiger Berührungsschutz, Schutz gegen Staubablagerungen innen. Geschützt gegen Sprühwasser.

Schutzklasse IP67:

IP bedeutet Ingress Protection. Die erste Kennziffer ist der Schutzgrad für Personen, die zweite Kennziffer ist der Schutzgrad für Betriebsmittel. In diesem Fall: Vollständiger Berührungsschutz, Schutz gegen Eindringen von Staub. Geschützt vor eindringendem Wasser beim Eintauchen.

Schutzklasse IP65:

IP bedeutet Ingress Protection. Die erste Kennziffer ist der Schutzgrad für Personen, die zweite Kennziffer ist der Schutzgrad für Betriebsmittel. In diesem Fall: Vollständiger Berührungsschutz, Schutz gegen Eindringen von Staub. Geschützt vor Strahlwasser (aus allen Richtungen).

Schutzklasse IP67:

IP bedeutet Ingress Protection. Die erste Kennziffer ist der Schutzgrad für Personen, die zweite Kennziffer ist der Schutzgrad für Betriebsmittel. In diesem Fall: Vollständiger Berührungsschutz, Schutz gegen Eindringen von Staub. Geschützt vor eindringendem Wasser beim Eintauchen.

Schutzklasse IP68:

IP bedeutet Ingress Protection. Die erste Kennziffer ist der Schutzgrad für Personen, die zweite Kennziffer ist der Schutzgrad für Betriebsmittel. In diesem Fall: Vollständiger Berührungsschutz, Schutz gegen Eindringen von Staub. Geschützt vor eindringendem Wasser beim Eintauchen für unbestimmte Zeit.

V:

Volt (Einheit für Spannung)